Unser Know-how für das natürlichste Material der Welt.

Massivholz

Vollständige Auftragsausführung auch mit Massivholz: In unserem Werk in Suceagu, Cluj, Rumänien, stellen wir komplette Produkte aus Massivholz her. Darüber hinaus produzieren wir dort auch Massivholz-Komponenten und -Gestelle, die auf Wunsch zusätzlich unter Verwendung und Verarbeitung von Formholz– oder Formvlies ergänzt werden können. Auch hier bieten wir Ihnen von kleinen Stückzahlen bis zu großen Serien sämtliche Losgrößen und sind von der ersten Beratung bis zu allen Logistikfragen für Sie da.

Unser Maschinenpark umfasst klassische Holzbearbeitungsmaschinen sowie moderne, mehrachsige CNC-Bearbeitungszentren. Neben Buche, Eiche, Esche und amerikanischem Nussbaum verarbeiten wir auch andere Hölzer. Sprechen Sie uns gerne an!


Idealer Baustoff für Möbel und mehr

Positive Materialeigenschaften von Massivholz

Langlebig
Möbel aus Massivholz halten allen Beanspruchungen über viele Jahre stand.
Natürliche Schönheit
Massivholzmöbel haben eine Ausstrahlung, die sie einzigartig macht.
Angenehme Haptik
Massivholz strahlt eine angenehme Wärme aus. Es fühlt sich einfach gut an.
Garantiert umweltfreundlich
Unser nachwachsender Rohstoff wird ausschließlich aus nachhaltig bewirtschafteten Forsten bezogen und ist FSC-zertifiziert.
Geringe Investitionen
Im Rahmen der Produktion werden für die maschinelle Bearbeitung und die Montage von Massivholz nur einige wenige Vorrichtungen benötigt.
Alterungsbeständig
Polyesterfasern sind gegenüber Umwelteinflüssen wie Licht und UV-Strahlung, Mikroorganismen oder Insekten gut beständig. Vliesstoffe sind sehr robust und erfüllen hohe Ansprüche, wie z. B. die der Automobilindustrie, die eine Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten vorschreibt.
Attraktive Holzarten
Die angesagte Holzart ist zurzeit die Eiche, auch amerikanischer Nussbaum ist sehr gefragt. Daneben stellen wir aber auch Komponenten aus Buche, Ahorn und Esche her.
Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
Massivholz bietet Kreativen und Konstrukteuren unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten.
Garantiert schadstofffrei
Massivholz beinhaltet gegenüber anderen Materialien keine potenziell schädlichen Substanzen.
Pflegeleicht
Massivholzmöbel sind kratzfest und leicht zu reinigen.
Ökologischer Werkstoff
Holz ist nachwachsend und bindet bei der Nutzung als Möbel noch jahrzehntelang klimaschädliches Kohlendioxid.
Schwer entflammbar
Massivholz-Komponenten können nach DIN 4102 (B1) schwer entflammbar lackiert werden.

Weil wir Holz lieben:
Massivholz-Verarbeitung als Gesamtkonzept

Wir sind seit jeher begeistert von unserem Werkstoff und den vielen Möglichkeiten, die das Holz uns – und Ihnen! – bietet.

Blockierter Inhalt

Dieser Inhalt (YouTube) ist aufgrund der Cookie Einstellungen derzeit nicht sichtbar. Datenschutzerklärung

Rohholz und Zuschnitt

Im Massivholzbereich nutzen wir vorrangig europäische Hölzer wie Eiche, Buche und Esche aus nachhaltig bewirtschafteten Forsten, die jeweils nach FSC-Standard zertifiziert sind. Darüber hinaus bieten wir weitere Holzarten zur Verarbeitung an, wie z. B. amerikanischen Nussbaum. Jeder Baum ist anders, und wir legen großen Wert auf Qualität. So sichten sortieren wir das Holz bereits beim Zuschnitt. Für den Gestellbau z. B. sortieren und verwenden wir Holz in den Qualitätsklassen A und B.

CNC-Bearbeitung

Komplexe Formteile aus Massivholz können wir mit unserem neuen Maschinenpark sehr effizient realisieren. Dafür stehen klassische Holzbearbeitungsmaschinen sowie schnell rüstende, mehrachsige CNC-Maschinen zur Verfügung.

Bauteilmontage

Für die präzise und stabile Verleimung von Bauteilen wie z. B. Zargenrahmen, nutzen wir spezielle, selbst hergestellte Montagevorrichtungen.

Oberflächen-Finish

Ob geölt oder wasserbasiert lackiert: Farblich passen wir uns immer exakt den Kundenwünschen an.

Service

Auf Wunsch ergänzen wir Ihre Produkte mit Komponenten aus Formholz, Formvlies oder anderen Materialien. Gerne übernehmen wir auch Verpackung und Palettierung Ihrer Möbel.

Das leistet ein Baum – pro Tag!

Wussten Sie, dass eine Buche pro Tag bis zu 20 m3 Luft erneuert? Bedeutet: Sie nimmt u.a. das CO2 aus dieser Menge auf und produziert stattdessen 5 kg Sauerstoff (O2). Dabei speichert sie etwa 6 kg Kohlendioxid (CO2) und verdunstet zudem bis zu 400 Liter Wasser.

Massivholz in Bestform
Inspirierende Lösungen für Komplettmöbel und Komponenten

Elina
Hersteller: Venjakob
Design: Inhouse
Das Zentral-Untergestell konzentriert alle Kräfte an einem Punkt. Dort sitzt auch eine Drehmechanik, die die gepolsterte Sperrholz-Teile immer in die richtige Position bringt.
on spot
Hersteller: Sedus Stoll
Design: Judith Daur (Sedus Design Team)
Das Vierbeiner-Gestell aus Eiche ist so gebaut, das es allen Belastungen standhält. Der Fokus lag auf der Eckverbindung zwischen der Kreuzzarge und den Beinen.
Muse
Hersteller: Davis
Design: Jehs und Laub
Bei diesem eleganten Barhocker wird Massivholz für die Beine, Schichtholz für die Zargen und 3D-Formholz für den Sitz kombiniert. Der dünne Sitz ist auf der Unterseite mit einer speziellen Beschlaglösung unsichtbar bestfestigt.
Juna
Hersteller: Venjakob
Design: Wolfgang C.R. Mezger
Das Eiche-Gestell ist so stabil konstruiert, dass es einer großer Last auf der Armlehne standhalten kann. Die Querschnitte sind trotzdem dünn gehalten und ballig profiliert.

Gut zu Wissen:
Massivholz bei Becker Brakel.

Für mehr Detailwissen rund um die Verwendung und Verarbeitung von Massivholz bei Becker Brakel finden Sie hier die häufigsten Fragen und wichtigsten Informationen.
Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns jederzeit gerne an!


Basisinfos Massivholz-Entwicklung

Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung im Prototypenbau stellen wir gern Modelle aus Massivholz her. In unserer Entwicklungswerkstatt sind wir durch den Einsatz unseres Sitzsimulators in der Lage, Ihre Ideen sehr schnell zu realisieren. Darüber hinaus haben wir ein großes Team qualifizierter Experten, die Muster bearbeiten sowie Prototypen und Vorrichtungen bauen.

Unserer Erfahrung nach hat gerade der Auftakt des Entwicklungsprozesses einen entscheidenden Einfluss auf die Kosten des Endproduktes. Je besser wir uns von Beginn an austauschen, umso besser können wir gemeinsam die erforderlichen Schritte Richtung optimales Preis-Leistungsverhältnis implementieren.

Unsere Konstrukteure sind auf AutoCAD LT2020 (.dwg und .dxf), Creo 6.0 (.prt), Rhinoceros 7 (.3dm) und Mastercam spezialisiert. Sie können uns Ihre Daten aber auch gerne in anderen gängigen Dateiformaten wie .step oder .iges zur Verfügung stellen.

Massivholz: Material aus nachhaltiger Forstwirtschaft

Die angesagte Holzart ist zurzeit die Eiche. Auch amerikanischer Nussbaum ist sehr gefragt. Darüber hinaus stellen wir Massivholz-Formteile aus Ahorn, Buche und Esche her.

Die vielfältigen Vorteile von Massivholz werden vor allem im Möbelbau genutzt, vor allem im Stuhlgestell-Bau. Für den Bau von Betten und Tischen eignet sich Massivholz ebenfalls sehr gut.

Die folgenden Gewichte beziehen sich auf luftgetrocknetes Holz mit 12-15%  Feuchte: Eiche 770 kg/m³, Buche 720 kg/m³, amerikanischer Nussbaum 580-800 kg/m³, Ahorn 600-700 kg/m³ und Esche 650-800 kg/m³.

Unsere Einkaufsregionen liegen in Rumänien direkt vor der Haustür unserer Werke. Von dort beziehen wir alle europäischen Holzarten. Amerikanischer Nussbaum wird aus Nordamerika importiert.

Buche, Eiche, Ahorn und Esche kommen aus nachhaltiger, rumänischer Forstwirtschaft. Nachhaltigkeit bedeutet, dass nur so viel Holz geerntet wird, wie gleichzeitig wieder nachwächst. Die rumänischen Forste sind nach den Vorgaben des Gütesiegels FSC („Forest Stewardship Council“) zertifiziert. In Rumänien sind insgesamt bereits 42% der Waldfläche (2,8 Mio. Hektar) entsprechend zertifiziert.

Massivholz-Produktion: zahlreiche Möglichkeiten für Ihr Produkt

Alle Stuhlkomponenten wie Hinterbeine, Vorderbeine, Zargen und Zargenrahmen, aber auch Armlehnen und Armauflagen sowie Bettstollen, Tischfüße sowie Tischplatten stellen wir gerne für Sie her.

Für eine auftragsbezogene Produktion werden, abhängig von der Losgröße, i.d.R. vier bis sechs Wochen veranschlagt. Bei entsprechenden Auftragsgrößen ist eine schnellere Lieferung durch unser Flex-Order-System möglich. Zudem verfügen wir über ausreichend Lagerkapazitäten, um schnell auf Ihre Anforderungen reagieren zu können.

Ja: Die Mindestabnahmemenge beträgt in der Regel 125 Stück pro Auftrag.

Bisher konnten wir alle Anfragen abdecken. Bitte sprechen Sie uns gerne an.

Soll ein Modell komplett angefertigt werden, so können wir auch einfache Polsterungen ausführen. Die Stoffe werden dann jeweils vom Kunden bereitgestellt.

Für die Veredelung der Massivholzteile verfügt unsere Lackiererei über Spritzkabinen und Trocknungsöfen. Der transparente oder deckende Wasserlack wird nach Ihren Farbwünschen gemischt. Durch den Einsatz von Beizen lassen sich unendlich viele Farbtöne realisieren. Zudem kann Ihr Produkt auch geölt und/oder gewachst werden.

Gern: Wir können Massivholz-Formteile auch mit anderen Komponenten aus Formholz, Kunststoff, Stahl oder Aluminium für Sie fertig montieren. Sie brauchen sich nur noch um den Vertrieb zu kümmern.

Auf Wunsch verpacken wir Ihre Artikel in Ihre Kartonagen, etikettieren und palettieren diese für den Versand bzw. die Abholung.

Unsere Materialien

Wir optimieren unsere Webseite

Diese Webseite verwendet u.a. Tools und Funktionen, die eine Reichweitenmessung bzw. weitere Analyse der Webseitenbesucher ermöglichen.
Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.