Ein gutes Gespräch ist der Beginn einer guten Zusammenarbeit
Ein gutes Gespräch ist der Beginn einer guten Zusammenarbeit

Ausbildung

Eine hervorragende Basis für Ihr Berufsleben

ausbildung_industriekaufleute_becker_brakel

Ausbildung Industriekaufmann/-frau

Sind Sie an einer Ausbildung als Industriekaufmann/frau bei uns interessiert? Dann sollten Sie sich gut ausdrücken können und außerdem fit in Rechtschreibung und Mathematik sein. Kommunikation ist das A und O. Denn ein freundlicher Umgang ist der Nährboden für Erfolg im Beruf. Arbeiten Sie außerdem noch gerne im Team, dann sind Sie bei uns genau richtig.
Auf Ihre Bewerbung für eine kaufmännische Ausbildung ab August 2019 freut sich:

Kaufmännischer Leiter
Stephan Grone
stephan.grone@noSpambecker-brakel.de

 

 

ausbildung_holzmechaniker_becker_brakel

Ausbildung Holzmechaniker

Wenn Sie Freude am Umgang mit Holz haben und gern handwerklich tätig sind, bilden wir Sie zum Holzmechaniker/-in aus. Sie lernen, wie Furniere hergestellt werden, wie Formteile gepresst werden und wie man komplexe computergesteuerte Bearbeitungsmaschinen steuert. Wenn das für Sie spannend klingt, bewerben Sie sich.

Auf Ihre Bewerbung für eine Holzmechaniker-Ausbildung ab August 2019 freut sich:

Ausbildungsleiter
Andreas Keiser
andreas.keiser@noSpambecker-brakel.de

 

 

praktika_becker_brakel

Praktika

In Einzelfällen können wir Ihnen in unserem Unternehmen Praktika während eines Studiums oder danach anbieten. Wenn Sie daran interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit dem gewünschten Zeitrahmen. Damit Designstudenten in unserer Modellbauwerkstatt mitarbeiten können, ist entweder eine handwerkliche Ausbildung oder ein Maschinenschein notwendig.

Für Studenten des Produkt- und Industriedesigns:

Entwicklungsleiter
Dipl.-Ing. Joachim Schelper
Joachim.schelper@noSpambecker-brakel.de

Für Studenten der Holztechnik oder
des Holzingenieurswesens:

Leitung Qualitätsmanagement
Dipl.-Ing. Jürgen Petersen
Juergen.petersen@noSpambecker-brakel.de